Backup-Kit…Dein wichtigster Begleiter

Backup-Kit…Dein wichtigster Begleiter

Wenn man mal raus ins Grüne will… Egal ob mit dem Rad oder zu Fuß… Immer frage ich mich.. “muss das wirklich mit?”…Ich bin ein Freund von nicht zu viel Gepäck, bitte alles klein und kompakt. Man ist ja auch nicht aus der Welt, und ich bin ja nicht sooo lange unterwegs…

Kennt ihr sicher alle…

Heute war es mal wider so weit… Wir raus, zum Walken…. Ich keine Lust auf große Tasche… Im letzten Moment noch meinem Mann das notwendigste an Utensilien in den Rucksack gestopft….

Als wir uns dann zum Picknick ein schönes Plätzchen ausgesucht hatten, wollte ich mir für das Bütterchen den Bolus verabreichen… Piiiiieeep! Verstopfungsalarm! 🙄🙄🙄 Nochmal…. Bolus….. Piiiiieeep!

Kontrolle: na logo…. 🙄… Reservoir fast leer…. Anzeige noch 38 IE… Die Dana mag das nicht so knapp!

Gut, dass ich das survival package noch eingepackt hatte…. Darin: Insulin, und Nadel für das Reservoir… Die Rettung! 😉 👍

Notfall Kit

(Außerdem natürlich noch Teststreifen und Messgerät, Batterie, Katheter, Traubenzucker etc pp)

Es war ein schöner Tag….trotz kleinem Gepäck alles Nötige dabei gehabt! 😉

CaroGo

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: