Parole Frosch 🐸

Summary

warum der Frosch? und was hat das mit Diabetes und den voices zu tun?

Nachdem mich Sandy (https://sandys-diabetes-loop.weebly.com/meine-videos.html) neulich fragte, „warum der Frosch?“ 🐸 musste ich doch mal darüber nachdenken.

Dieser Frosch begleitet mich und meine Profile in den sozialen Medien nun schon viele Jahre… und ja…

Warum eigentlich?

Caro mit Froschhandpuppe im Arm

Zum einen mag ich tatsächlich Frösche und finde sie inzwischen auch in vielen Varianten in meiner Wohnung wieder… Spardose, Kuscheltier…usw.

Parole niemals aufgeben
Storch mit Frosch im Schnabel, der dem Storch den Hals zu hält.

Dann war da, vor langer Zeit,  dieses Bild auf dem Schreibtisch meiner Diabetologin… das hat mich damals schon angesprochen und geprägt und ich dachte mir: „Ja! Verzweifelte Lage, eigentlich ohne Ausweg, aber aufgeben ist auch keine Option!“

Ich finde dieses Bild einerseits frustrierend, weil es die Ausweglosigkeit der Situation, an Diabetes erkrankt zu sein, so deutlich macht, andererseits aber auch wieder motivierend, weil es mir ja zeigt, dass loslassen fatal sein wird. Offenbar ist dieser Frosch ja  zumindest in der Lage den Status Quo zu halten. Dies bedeutet im übertragenen Sinne, die Diabetes-Therapie beizubehalten und nach besten Kräften damit zu leben.

Storch mit Frosch im Schnabel, der Frosch winkt und hat den Kopf aus dem Schnabel gezogen, er trägt eine Insulinpumpe, deren Schlauch um den Hals des Storches gewickelt ist.

Mit Hilfe der technologischen Unterstützung wie CGM Systemen und Pumpen, würde ich sagen, müsste man das Bild noch ein wenig anpassen…

Ich wickele dem Storch den Schlauch der Insulinpumpe um den Hals, so hat der Frosch eine Hand frei und kann den Kopf aus dem Schnabel/ der Schlinge ziehen. Mit der freien Hand kann er den Storch ärgern und uns zuwinken. Irgendwann in der Zukunft, wird der Schlauch immer fester gewickelt, die Technik immer besser, bis dem Storch die Luft ausgeht und er den Schnabel ganz öffnet und uns frei gibt… dann wäre eine Heilung des Diabetes erreicht.

In der Zwischenzeit hat der Frosch den Kopf aus dem Hals des Storches geholt und kann laut und deutlich quaken. Hier ziehe ich mal eine Parallele zu den #dedoc°voices (https://dedoc.org/). Die Aufnahme in diese unfassbar starke, vielfältige, kreative und beeindruckende Gemeinschaft, hat mir die Stimme wieder gegeben – und nicht nur die Stimme, sondern auch in gewissem Maß ein Selbstvertrauen und zusätzlichen Mut gegeben, um mich weiter in diesem Bereich zu engagieren. Danke #dedoc° für die Unterstützung und das Vertrauen!

Foto Frosch auf Seerosenblatt, Text "in meinem Teich"

„Sei kein Frosch!“ Die Redewendung bezieht sich darauf, dass Frösche extrem schreckhaft sind und sich bei der geringsten Bewegung in ihrer Nähe sofort hüpfend aus dem Staub machen. Es bedeutet so viel wie “zier dich nicht so” oder auch „nur Mut!“.

Storch mit Frosch im Schnabel, der Frosch winkt und hat den Kopf aus dem Schnabel gezogen, er trägt eine Insulinpumpe, deren Schlauch um den Hals des Storches gewickelt ist.

Und nun bin ich eben der Frosch, der zwar in der Schlinge hängt, aber immer mutiger (hoffentlich 😉) weiter dagegen hält und seine Stimme gefunden hat, um laut zu quaken um auf viele Dinge, die es in der Diabetes-Welt zu verändern und verbessern gilt, aufmerksam zu machen oder einfach auch anderen Betroffenen zu helfen.

“Parole: Niemals aufgeben!”

und mein persönliches Motto

„Fange nie an aufzuhören und höre nie auf anzufangen“ (Cicero)

passen da gut zusammen!

🐸Darum der Frosch!🐸

3 thoughts on “Parole Frosch 🐸

  1. Bravo🌈🌈🌈Sp geht es mir auch. Vor allem mag ich den Frosch, weil er ein Symbol der Metamorphose ist und zwar nur schreckhaft erscheint, aber in Wahrheit mutig ist💪🏻💪🏻💪🏻 Zudem verwandelt er sich in Einen Primzen, wenn man ihn küsst🤩🤩🤩Liebe Grüße Alen

    1. Ja, genau! Metamorphose ist ein guter Gedanke! 😉 👍 Das mit dem Küssen ist, nun ja… Sagen wir mal so… Ich suche mir aus, wer mich küssen darf… 🤣 🤣 🤣 Oder muss ich küssen…? Ich bin mir da gerade nicht so sicher 😂😂😂

      1. Lol, das mit dem Küssen spürt man. Du hast deinen Prinzen ja bereits, ich werde weiterküssen, bis meine beiden Prinzen da sind😘😘😘

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: