Zahngesundheit ist echt wichtig für Diabetiker

Zahngesundheit ist natürlich für alle wichtig – für uns Diabetiker aber umso mehr. Am Dienstag haben Frau Dr. Bäumner und Frau Vogel einen sehr interessanten Vortrag in der Praxis Diabetes am Ring gehalten.

Zunächst möchte ich euch anregen, die unten verlinkte PowerPoint-Präsentation anzusehen. Dass Zahngesundheit ein wesentlicher Bestandteil für die gesunerhaltung ist, sollte allen klar sein.

Gerade für uns ist es wichtig, eine gute Zahnfleischpflege zu betreiben. Was mich überrascht hat – Mundspülungen sind nicht so wirksam. Sie dienen mehr dazu, den eigenen Geschmack im Mund zu verbessern als eine wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung des Zahnfleisches zu leisten.

Und der zweite Tipp, den ich am Dienstag erfahren habe und seitdem praktiziere, ist das Ölziehen.

Nach dem Aufstehen morgens als erstes etwas Olivenöl einnehmen und dann das Olivenöl durch Druck durch die Zahnzwischenräume ziehen. Das Olivenöl neutralisiert die Säuren, die nachtsüber im Mundraum entstehen. Es hat dadurch eine infektionshemmende Wirkung. Ein toller Tipp und es schmeckt mir ganz gut. Damit hat man einen nach Olivenöl duftenden Atem nach dem Aufstehen – toll!

Logo Praxis Dr. Liermann
Praxislogo

Was ich schön finde: man lernt bei unseren Treffen stets Neues und es gibt immer etwas auszuprobieren.

Wenn ihr auch solche und weitere Tipps erfahren wollt, dann meldet euch in der Zahnarztpraxis Dr. Eric Liermann. Die Webseite der Praxis erreicht ihr unter https://liermann.de.

Solltet ihr weitere nützliche Tipps zum Thema Zahngesundheit erhalten – ich freue mich über eure Kommentare.

Liermann_Diabetes_Parodontitis

Powerpoint-Präsentation herunterladen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: