EASD2021 – Beeindruckender Kongress

Ich durfte dieses Jahr wieder als #dedoc°voice bei einem der größten Diabetes-Kongresse der Welt dabei sein. Es war eine Woche voller Vorträge, Sessions, Symposien, E-Poster und virtueller Treffen! Unfassbar viele Themen, zwischen denen man sich kaum entscheiden kann. Zum Glück werden viele der Sessions aufgezeichnet, so dass man auch im Nachhinein noch die Gelegenheit hat, darauf zuzugreifen.

Besonders dankbar war ich dem #dedoc° Team immer für die Breakfast-news aus der #dedoc° Schaltzentrale, denn es ist wirklich schwer, bei der Menge an Vorträgen und Symposien, den Überblick zu behalten:

Der Kongress stand natürlich auch ganz im Zeichen der 100- Jahr-Feier zur Entdeckung des Insulins.

Virtuelle Treffen können sehr verschieden aussehen! Aber in welcher Form auch immer sie stattfinden, es ist ein Gewinn dabei sein zu dürfen!

Erfreulich, dass bei diesem Kongress die Stimme der Menschen mit Diabetes tatsächlich immer mehr Beachtung findet!

Sogar Chantal Mathieu, Senior Vice President of EASD unterstützt ausdrücklich, dass Betroffene Menschen mit Diabetes diese Kongresse besuchen und mitreden!

Nothing about us without us!

Auch die Konzerne, die diese Patientenstimmen auch sponsern, sind dabei! Sie werben aber nicht nur für ihre Produkte, sondern hören auch zu und sind interessiert, an den Meinungen und Ansichten ihrer Nutzer!

Ein besonderer Termin ist immer #docday°

Hier haben #dedoc° voices aus aller Welt die Gelegenheit ihre Projekte, Geschichten, Ideen und Gedanken zu präsentieren. Unglaublich bewegende und beeindruckende Momente!

Die Aufzeichnung ist auf Youtube verfügbar!

Docday EASD 2021

Hier ein paar zentrale Statements aus dem diesjährigen #docday

Abschließend zu den Kongressen findet immer die berühmt-berüchtigte docnight statt! Ein virtuelles Treffen, offen für jedermann (also sei beim nächsten Mal dabei!😉) der etwas anderen Art. Keine einfache Zoom-Konferenz, sondern ein Meet-up in einer virtuellen Bar. Hier gibt es Getränke, Musik, verschiedene Räume und es ist möglich in größeren, wie auch in kleineren Gruppen zu sprechen. Es ist immer ein krönender Abschluss dieser anstrengenden, aber so beeindruckenden Woche!

Multitasking hat hier dann doch seine Grenzen🤣

Pause! ☕

Folge mir auf Twitter (@CaroGoLoop)oder Instagram (carogoloop) – hier habe ich viele Take-aways gepostet!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: